Aus kalt wird warm:

Energieverbund Meilen

Energieverbund Meilen nutzt Abwärme der Delica (ehemals Midor)

Grafik_Milestones_Meilen.jpg
  1. Akquise für den Energieverbund Meilen startet

    In diesen Tagen haben Liegenschaftsbesitzer mit Liegenschaften im Perimeter des Energieverbunds Meilen Post erhalten. Sie sind aufgefordert, Ihre Heizdaten an Energie 360° zu melden, um die Leitungsplanung für den Verbund voranzutreiben. Ausserdem können Interessierte mit der Abgabe der Informationen eine Offerte anfordern.


  2. Über 90% erneuerbare Energie für die Produktionskühlung

    Die Midor hat die Kühlung Ihrer Produktionsanlagen erfolgreich auf erneuerbare Energie umgestellt. Die Planung für die Abgabe der Abwärme für den Energieverbund Meilen laufen auf Hochtouren.


  3. Stufenweise Inbetriebnahme der Kühlung mit Seewasser

    Die Midor AG beginnt mit der stufenweise Inbetriebnahme der neuen Energieversorgung. Bis Januar 2021 werden die drei Wärmetauscher in Betrieb genommen.


  4. Spatenstich für die Seewasserfassung und das unterirdische Pumpenhaus

    Die Bauarbeiten für die Seewasserfassung in Meilen haben begonnen. Dafür wird ein unterirdisches Pumpenhaus bei der Schifflände gebaut und eine 50 m lange Leitung in den Zürichsee verlegt.


  5. Baubewilligung für Seewasserfassung und Seewasserzentrale erteilt

    Die Gemeinde Meilen hat Energie 360° die Baubewilligung für die Seewasserfassung bei der Schifflände Meilen erteilt. Zudem wurde entschieden, dass die Abwärme aus dem Produktionsprozess der Midor künftig für einen Energieverbund in Meilen genutzt werden soll.


  6. Energie 360° realisiert Seewasser-Kühlung für die Midor AG

    Energie 360° wird eine Seewasserfassung bauen, um die Energie des Zürichsee-Wassers für die Produktion der Glacé und Guetsli zu kühlen. Damit macht Midor einen weiteren Schritt zu CO2-neutralen Produktion.


Portrait_Alexander-Strasser_3_Luca-Rueedi_ul_2021-04-20.jpg

Kontaktieren Sie mich

Alexander Strasser

Key Account Manager

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihr Erlebnis zu verbessern. Unsere Datenschutzrichtlinien