Wärme aus dem eigenen Wald für Lauterbrunnen

Energieverbund Lauterbrunnen

Der Energieverbund nutzt regionale Holzschnitzel als erneuerbare Energiequelle. Werden Sie Teil davon.

Grafik_Milestones@2x.png
  1. Die Standortfrage für die Heizzentrale ist geklärt

    Zusammen mit der Gemeinde konnte Energie 360° den Standort für die Heizzentrale des Energieverbundes festlegen. In der neu umgebauten ARA wird eine bestehende Halle umgenutzt. Mit diesem Standort fahren die LKWs mit den Holzschnitzeln ausserhalb des Dorfzentrums.


  2. Zusammenarbeitsvertrag Gemeinde Lauterbrunnen - Energie 360°

    Die Gemeinde Lauterbrunnen möchte zusammen mit Energie360° einen Energieverbund auf Holzschnitzelbasis realisieren. Das Holz aus dem Lütschinentäler Forst ist wie geschaffen. Die Standortfrage für die Heizzentrale ist noch offen.


Portrait_Mitarbeiter_Senn_Beat_2017_04_10_Luca-Rueedi_ul_1.png

Kontaktieren Sie mich

Beat Senn

Key Account Manager

Diese Webseite verwendet Cookies um Ihr Erlebnis zu verbessern. Unsere Datenschutzrichtlinien